Raus aus dem Alltagsleben – rein in eine neue Dimension von Kraft und Selbstbewusstsein

Ohne wirklich zu wissen, was beim NWTA passieren soll, bin ich in das Wochenende  reingesprungen. Von Anfang an habe ich gespürt, dass es darum geht, uns Neulingen eine neue Erfahrung zu ermöglichen, uns mit viel Phantasie und kreativen Ideen aus unserem Alltagsdenken und –handeln herauszuholen. 
 
Es ist gelungen! In diesen knappen 48 Stunden konnte ich mich selbst neu kennen lernen. In Abgründe schauen, alten Wunden heilen und eine große alte Sehnsucht stillen: Als schwuler Mann (tatsächlich der einzige unter 25) mich ganz tief in der Männergemeinschaft verbunden zu fühlen, als ein Mann unter Männern! Diese Verbundenheit und tiefe wechselseitige Anerkennung ermöglicht mir, eine neue Kraft zu leben, die schon lange in mir geschlummert hat.
 
Die Reise geht weiter und ich bin so nachhaltig berührt, dass ich einen guten Teil meiner Zeit gerne der Gemeinschaft widmen möchte, um dieses Projekt zu unterstützen und um dabei selbst weiter zu wachsen.
Klaus Molin, Berlin (NWTA im Schloss Bettenburg, Juli 2018)

Buche auch DU jetzt dein NWTA!

Veranstaltungsort:Schloss Bettenburg
Ansprechpartner:Jan Lütgen
Ankunft:14.09.2018 16:45
Ende:16.09.2018 16:30
600,00 EUR
Leitung:Vince Chafin
Veranstaltungsort:ENUKI, Braunschweig
Ansprechpartner:Marcus Wenzel
Ankunft:21.09.2018 19:00
Ende:23.09.2018 16:00
ab 100,00 EUR
Veranstaltungsort:Seminarhaus Holzmannstett
Ansprechpartner:Jan Lütgen
Ankunft:16.11.2018 16:45
Ende:18.11.2018 16:30
600,00 EUR
Veranstaltungsort:Schloss Bettenburg
Ansprechpartner:Jan Lütgen
Ankunft:31.05.2019 16:45
Ende:02.06.2019 16:30
600,00 EUR
Veranstaltungsort:Schloss Bettenburg
Ansprechpartner:Jan Lütgen
Ankunft:22.11.2019 16:45
Ende:24.11.2019 16:30
600,00 EUR