Was kann ich aus dem Training mitnehmen?

Wir wissen nicht, womit genau du aus dem Training gehen wirst. Deine Erfahrung wird einzigartig sein. Du wirst einiges über dich selbst und wie du in der Welt erscheinst, lernen. Du wirst mehr über deinen Platz in der Gemeinschaft von Männern erfahren. Du wirst mehr über Männlichkeit lernen, über die Möglichkeit, einen Neuen Krieger in dir zu entwickeln, einen friedvollen Krieger, der die Wunden in unserer Gesellschaft zu heilen mithilft. Du wirst Männer sehen, die andere Männer unterstützen, sich gegenseitig helfen, miteinander spielen und einen sicheren, authentischen Raum schaffen, in dem Männer frei und exakt so sein können, wie sie sind, ohne Verteidigung oder Masken. Es ist gut möglich, dass du am Ende des Trainings die Fähigkeit haben wirst, zu lieben und geliebt zu werden, wie du es möglicherweise schon lange nicht mehr verspürt hast. Du hast ein Geschenk für die Welt in der Hand und die Energie, es mit anderen zu teilen. 

"Über die gesamte Geschichte suchten frühere Kulturen nach authentischer männlicher Initiation. Aber ihre Vision und ihr kultureller Kontext der Welt waren notwendigerweise begrenzt. Seit der ersten Fotoaufnahme außerhalb unserer Sphäre haben wir eine neue mythologische Ära begonnen. Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit haben wir die Möglichkeit authentischer männlicher Initiation - eine Initiation in die globale Brüderlichkeit." Dr. Robert Moore, Co-Autor von "König, Krieger, Magier, Liebhaber"